0-9 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

A

ältere menschen Andacht und Seelsorge
Die Lage
Leben im Haus
älteren menschen Andacht und Seelsorge
Individuelle Begleitung durch den Tag
Alleinerziehende 'gegen armut siegen'
alten und pflegeheime Der Garten
Feste und Feiern
Unsere Einrichtung
altenbetreuung Andacht und Seelsorge
Gruppenräume
Individuelle Begleitung durch den Tag
Unsere Leistungen
altenheim Ausflüge
altenheim freudenberg Andacht und Seelsorge
Angehörige
Ausflüge
Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Der Garten
Die Lage
Feste und Feiern
Gruppenräume
Individuelle Begleitung durch den Tag
Kontakt
Leben im Haus
Pflege und Betreuung
Unser Team
Unsere Einrichtung
Unsere Leistungen
Verwöhn-Frühstück
Willkommen
altenheim lage Ausflüge
Die Lage
Kontakt
Altenheim NRW Andacht und Seelsorge
Angehörige
Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Der Garten
Die Lage
Feste und Feiern
Gruppenräume
Individuelle Begleitung durch den Tag
Kontakt
Leben im Haus Höhwäldchen
Pflege und Betreuung
Unser Team
Unsere Einrichtung
Unsere Leistungen
Verwöhn-Frühstück
Willkommen
Willkommen
altenheim pflege Andacht und Seelsorge
Gruppenräume
Individuelle Begleitung durch den Tag
altenheim pflegeheim Angehörige
Betreuungsangebote
Der Garten
Unsere Einrichtung
Willkommen
Altenheim Siegen Andacht und Seelsorge
Angehörige
Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Der Garten
Die Lage
Feste und Feiern
Gruppenräume
Individuelle Begleitung durch den Tag
Kontakt
Leben im Haus Höhwäldchen
Pflege und Betreuung
Unser Team
Unsere Einrichtung
Unsere Leistungen
Verwöhn-Frühstück
Willkommen
Willkommen
altenheime Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Leben im Haus
Seniorenpflegeeinrichtungen
Unser Team
altenheime pflegeheime Der Garten
Feste und Feiern
Unsere Einrichtung
Altenheime Siegen Andacht und Seelsorge
Angehörige
Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Der Garten
Die Lage
Feste und Feiern
Gruppenräume
Individuelle Begleitung durch den Tag
Kontakt
Leben im Haus Höhwäldchen
Pflege und Betreuung
Unser Team
Unsere Einrichtung
Unsere Leistungen
Verwöhn-Frühstück
Willkommen
Willkommen
altenhilfe Ausflüge
Die Lage
Leben im Haus
altenpflege Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Altenpflege Siegen Kontakt
Unser Team
Willkommen
altenpflegeheim Betreuungsangebote
Kontakt
Leben im Haus
Willkommen
altenpflegeheime Angehörige
Der Garten
Feste und Feiern
Unsere Einrichtung
altenpfleger Betreuungsangebote
Unsere Einrichtung
Unsere Leistungen
altenpflegerin Unser Team
Unsere Leistungen
altenwohnheim Die Lage
Verwöhn-Frühstück
altenzentrum Der Garten
Pflege und Betreuung
Verwöhn-Frühstück
altenzentrum freudenberg Andacht und Seelsorge
Angehörige
Ausflüge
Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Der Garten
Die Lage
Feste und Feiern
Gruppenräume
Individuelle Begleitung durch den Tag
Kontakt
Leben im Haus
Pflege und Betreuung
Unser Team
Unsere Einrichtung
Unsere Leistungen
Verwöhn-Frühstück
altersgerechtes Die Lage
Verwöhn-Frühstück
altersgerechtes wohnen Gruppenräume
Individuelle Begleitung durch den Tag
altersheim Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Leben im Haus
Altersheim Siegen Andacht und Seelsorge
Angehörige
Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Der Garten
Die Lage
Feste und Feiern
Gruppenräume
Individuelle Begleitung durch den Tag
Kontakt
Leben im Haus Höhwäldchen
Pflege und Betreuung
Unser Team
Unsere Einrichtung
Unsere Leistungen
Verwöhn-Frühstück
Willkommen
Willkommen
altersheime Feste und Feiern
Gruppenräume
Pflege und Betreuung
Seniorenpflegeeinrichtungen
Unser Team
Alzheimer Demenz
Andacht Gottesdienst und Andacht
Angebote Unsere Leistungen
Angehörige Angehörige
Angehöriger Angehörige
Anschaffung Ev. Hospiz Siegerland
Anschaffungen Ev. Hospiz Siegerland
Atmosphäre Checkliste
Außenanlage Die Außenanlage
Außenanlagen Die Außenanlage

B

Beitreten 'gegen armut siegen'
Ev. Hospiz Siegerland
Beitritt 'gegen armut siegen'
Ev. Hospiz Siegerland
Beratung Unsere Leistungen
Bergmann Curriculum Vitae
Berufsgruppe Unser Team
Berufsgruppen Unser Team
beschützender Bereich Beschützender Bereich
beschützender Garten Der Garten
beschützender Wohnbereich Beschützender Bereich
betreutes wohnen Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Pflege und Betreuung
Unser Team
betreutes wohnen im alter Andacht und Seelsorge
Der Garten
Individuelle Begleitung durch den Tag
Betreutes Wohnen Siegen Kontakt
Unser Team
Willkommen
Betreuung Bewegen, Denken & Betreuungsangebote
Checkliste
Individuelle Begleitung durch den Tag
Pflege und Betreuung
Sozialer Dienst – Ergotherapie
betreuung pflege Ausflüge
Betreuungsangebote
Pflege und Betreuung
Unsere Leistungen
Betreuungsangebot Unsere Leistungen
Betreuungsangebote Bewegen, Denken & Betreuungsangebote
Sozialer Dienst – Ergotherapie
Betreuungsverfügung Pflegeratgeber
Bewegen Bewegen, Denken & Betreuungsangebote
Bewohner Bewohnerzimmer
Bewohner-Gespräch Bewohnergespräch
Bewohnergespräch Bewohnergespräch
Bewohnerzimmer Bewohnerzimmer
Bezugsperson Angehörige
Bezugspersonen Angehörige

C

D

das altenheim Angehörige
Der Garten
Feste und Feiern
dauerhaft Jeder kann helfen
Demenz Demenz
Demenzen Demenz
Demenzerkrankung Demenz
Denken Bewegen, Denken & Betreuungsangebote
Dienstezentrum 'gegen armut siegen'
Dr. Josef Rosenbauer Curriculum Vitae

E

Ehrenamt Ehrenamt
Jeder kann helfen
ehrenamtlich Ehrenamt
Jeder kann helfen
Unser Team
Ehrenamtliche Ehrenamt
Jeder kann helfen
Unser Team
Ehrenamtliche Altenhilfe Ehrenamt
Ehrenamtliche der Altenhilfe Ehrenamt
Ehrenamtliche der Altenhilfe Siegerland Ehrenamt
Ehrenamtliche der Diakonischen Altenhilfe Ehrenamt
Ehrenamtliche der Diakonischen Altenhilfe Siegerland Ehrenamt
Ehrenamtliche Diakonische Altenhilfe Ehrenamt
Ehrenamtliche in der Diakonischen Altenhilfe Siegerland Ehrenamt
Ehrenamtlicher Ehrenamt
Eigenmittel Ev. Hospiz Siegerland
einmalig Jeder kann helfen
Einrichtung Unsere Einrichtung
Einrichtungen Seniorenpflegeeinrichtungen
Einzelbetreuung Bewegen, Denken & Betreuungsangebote
Sozialer Dienst – Ergotherapie
Engagement Fördervereine
Entwicklung Entwicklung der Standorte
Ergotherapie Sozialer Dienst – Ergotherapie
erhebliche Pflegebedürftigkeit Pflegeratgeber
erreichbar Kontakt
Erstkontakt Checkliste
Ethik Ethik
Ethos Ethik
Ev. Kirchengemeinde Elsey Gesellschafter – Ev. Luth. Kirchengemeinde Elsey
Ev. Luth. Kirchengemeinde Elsey Gesellschafter – Ev. Luth. Kirchengemeinde Elsey
Evangelisches. Hospiz Siegerland Ev. Hospiz Siegerland

F

G

H

Härtefallregelung Pflegeratgeber
handarbeiten Der Handarbeitskreis
Handarbeitskreis Der Handarbeitskreis
Handwerk Der Handarbeitskreis
handwerklich Der Handarbeitskreis
handwerkliche Arbeit Der Handarbeitskreis
handwerkliches Arbeiten Der Handarbeitskreis
Haus Höhwäldchen Andacht und Seelsorge
Angehörige
Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Der Garten
Die Lage
Feste und Feiern
Gruppenräume
Individuelle Begleitung durch den Tag
Kontakt
Leben im Haus Höhwäldchen
Pflege und Betreuung
Unser Team
Unsere Einrichtung
Unsere Leistungen
Verwöhn-Frühstück
Willkommen
Haus Höhwäldchen Siegen Andacht und Seelsorge
Angehörige
Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Der Garten
Die Lage
Feste und Feiern
Gruppenräume
Individuelle Begleitung durch den Tag
Kontakt
Leben im Haus Höhwäldchen
Pflege und Betreuung
Unser Team
Unsere Einrichtung
Unsere Leistungen
Verwöhn-Frühstück
Willkommen
Haus Höhwäldchen Wilnsdorf Andacht und Seelsorge
Angehörige
Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Der Garten
Die Lage
Feste und Feiern
Gruppenräume
Individuelle Begleitung durch den Tag
Kontakt
Leben im Haus Höhwäldchen
Pflege und Betreuung
Unser Team
Unsere Einrichtung
Unsere Leistungen
Verwöhn-Frühstück
Willkommen
Hausmusik Musikalische Stunde und mehr für Auge und Ohr
Haustechnik Unsere Leistungen
Hauswirtschaft Unsere Leistungen
helfen Jeder kann helfen
Spenden Stiften Helfen
Highlight Feste, Feiern, Highlights
Highlights Feste, Feiern, Highlights
Hilfe Jeder kann helfen
Spenden Stiften Helfen
Historie Historie
Hoffnung Gottesdienst und Andacht
Hospiz Ev. Hospiz Siegerland
Hospiz Siegerland Ev. Hospiz Siegerland
Hospizneubau Ev. Hospiz Siegerland
Hülsemann Haus Unsere Einrichtung
Hülsemann-Haus Unsere Einrichtung
Hülsemannhaus Unsere Einrichtung

I

J

Josef Rosenbauer Curriculum Vitae

K

L

Lage Die Lage
Lage Einrichtung Checkliste
Leben im Haus Leben im Haus
Lebensläufe Curriculum Vitae
Lebenslauf Curriculum Vitae
Leitbild Unser Leitbild
Leitbild Altenhilfe Unser Leitbild
Leitbild der Altenhilfe Unser Leitbild
Leitbild der Altenhilfe Siegerland Unser Leitbild
Leitbild der Diakonischen Altenhilfe Unser Leitbild
Leitbild der Diakonischen Altenhilfe Siegerland Unser Leitbild
Leitbild Diakonische Altenhilfe Unser Leitbild
Luth. Kirchengemeinde Elsey Gesellschafter – Ev. Luth. Kirchengemeinde Elsey

M

N

Nächstenliebe 'gegen armut siegen'

O

öffentliche Verkehrsmittel Kontakt
Organigramm Leitbild
Organigramm
Ostern Feste und Feiern
Feste, Feiern, Highlights

P

passende Einrichtung Checkliste
Patientenverfügung Pflegeratgeber
Pflege Der Garten
Feste und Feiern
Gruppenräume
Pflege und Betreuung
Unsere Leistungen
pflegebedürftig Angehörige
Bewohnerzimmer
Pflege und Betreuung
pflegebedürftige Angehörige
Die Lage
Leben im Haus
pflegebedürftigkeit Angehörige
Bewohnerzimmer
Pflege und Betreuung
Pflegeratgeber
pflegebetten Bewohnerzimmer
Pflege und Betreuung
Pflegefall Pflegeratgeber
pflegeheim Ausflüge
Unsere Einrichtung
pflegeheim freudenberg Ausflüge
Die Lage
Kontakt
Unsere Einrichtung
Verwöhn-Frühstück
Willkommen
Pflegeheim Siegen Andacht und Seelsorge
Angehörige
Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Der Garten
Die Lage
Feste und Feiern
Gruppenräume
Individuelle Begleitung durch den Tag
Kontakt
Leben im Haus Höhwäldchen
Pflege und Betreuung
Unser Team
Unsere Einrichtung
Unsere Leistungen
Verwöhn-Frühstück
Willkommen
Willkommen
pflegeheime Angehörige
Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Leben im Haus
Pflegeheime NRW Andacht und Seelsorge
Angehörige
Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Der Garten
Die Lage
Feste und Feiern
Gruppenräume
Individuelle Begleitung durch den Tag
Kontakt
Leben im Haus Höhwäldchen
Pflege und Betreuung
Unser Team
Unsere Einrichtung
Unsere Leistungen
Verwöhn-Frühstück
Willkommen
Willkommen
Pflegekasse Pflegeratgeber
Pflegeleistungen Pflege und Betreuung
Pflegeplan Pflege und Betreuung
Pflegeratgeber Pflegeratgeber
Pflegestufe Pflegeratgeber
Pflegestufen Pflegeratgeber
Pflegeteam Pflege und Betreuung
Pflegeverständnis Qualitätsmangement

Q

Qualitätsmanagement Qualitätsmangement
Qualitätsmanagement Altenhilfe Qualitätsmangement
Qualitätsmanagement Altenhilfe Siegerland Qualitätsmangement

R

regelmäßig Jeder kann helfen
Rente 'gegen armut siegen'
Rosenbauer Curriculum Vitae
Routenplan Kontakt

S

Schulung Ev. Hospiz Siegerland
Schulungen Ev. Hospiz Siegerland
schwere Pflegebedürftigkeit Pflegeratgeber
schwerste Pflegebedürftigkeit Pflegeratgeber
Seelsorge Gottesdienst und Andacht
senioren Kontakt
senioren pflege Ausflüge
Leben im Haus
Unsere Leistungen
Verwöhn-Frühstück
senioren residenz Angehörige
Der Garten
Feste und Feiern
Unsere Einrichtung
senioren wohnen Andacht und Seelsorge
Unsere Einrichtung
seniorenbetreuung Andacht und Seelsorge
Ausflüge
Unsere Einrichtung
Unsere Leistungen
seniorenbett Individuelle Begleitung durch den Tag
Senioreneinrichtungen Seniorenpflegeeinrichtungen
seniorenheim Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Verwöhn-Frühstück
Seniorenheim Siegen Andacht und Seelsorge
Angehörige
Betreuungsangebote
Bewohnerzimmer
Der Garten
Die Lage
Feste und Feiern
Gruppenräume
Individuelle Begleitung durch den Tag
Kontakt
Leben im Haus Höhwäldchen
Pflege und Betreuung
Unser Team
Unsere Einrichtung
Unsere Leistungen
Verwöhn-Frühstück
Willkommen
Willkommen
seniorenheime Feste und Feiern
Gruppenräume
Pflege und Betreuung
Unser Team
seniorenpflege Andacht und Seelsorge
Gruppenräume
Individuelle Begleitung durch den Tag
Seniorenpflegeeinrichtungen Seniorenpflegeeinrichtungen
seniorenpflegeheim Ausflüge
Die Lage
Individuelle Begleitung durch den Tag
seniorenresidenz Angehörige
Feste und Feiern
Leben im Haus
Willkommen
seniorenresidenzen Angehörige
Feste und Feiern
Gruppenräume
Pflege und Betreuung
seniorenwohnen Die Lage
Leben im Haus
Verwöhn-Frühstück
seniorenwohnheim Die Lage
Pflege und Betreuung
Verwöhn-Frühstück
Singen Verwöhn- und Wohlfühlfrühstück
Solidarität 'gegen armut siegen'
sonstige Angebote Unsere Leistungen
Sophienheim Die Lage
Unsere Einrichtung
Willkommen
Sophienheim Siegen Die Lage
Unsere Einrichtung
Willkommen
Sozialer Dienst Sozialer Dienst – Ergotherapie
Sozialstaat Pflegeratgeber
Spende 'gegen armut siegen'
Ev. Hospiz Siegerland
Jeder kann helfen
Spenden Stiften Helfen
Spenden 'gegen armut siegen'
Ev. Hospiz Siegerland
Jeder kann helfen
Spenden Stiften Helfen
stationäre pflege Gruppenräume
Individuelle Begleitung durch den Tag
Unsere Leistungen
Sterbebegleitung Checkliste
Gottesdienst und Andacht
Stiften Spenden Stiften Helfen
Stiftung Jeder kann helfen
Suche nach passender Einrichtung Checkliste

T

U

V

Vereinsmitglied 'gegen armut siegen'
Ev. Hospiz Siegerland
Verkaufswagen Unsere Leistungen
Verkehrsmittel Kontakt
Versorgung Unsere Leistungen
Vertrag Checkliste
Verwaltung Unsere Leistungen
Verwöhn-Frühstück Verwöhn- und Wohlfühlfrühstück
Verwöhnfrühstück Verwöhn- und Wohlfühlfrühstück
Vorsorgemöglichkeiten Pflegeratgeber
Vorsorgevollmacht Pflegeratgeber

W

Z

 Telefonliste
Notruf Polizei
Telefon: 110

Notruf Feuerwehr/Rettungsdienst
Telefon: 112

Giftnotruf NRW
Telefon: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge
Telefon: 08 00 111 0 111

Jung-Stilling-Krankenhaus Wichernstraße 40 57074 Siegen
Postanschrift
Telefon: 02 71 33 3-3 Wichernstraße 40
Telefax: 02 71 33 3-49 96 57074 Siegen

Krankenhaus Bethesda
Postanschrift
Telefon: 0 27 34 2 79-0 Euelsbruchstr. 39
Telefax: 0 27 34 2 79-48 22 57258 Freudenberg

Ev. Krankenhaus Elsey in Hohenlimburg
Postanschrift
Telefon: 0 23 34 9 84-0 Iserlohner Str. 43
Telefax: 0 23 34 9 84-355 58119 Hagen

Krankenhaus Kredenbach
Bernhard-Weiss-Klinik
Postanschrift
Telefon: 0 27 32 2 09-0 Dr. Stelbrink-Str. 47
Telefax: 0 27 32 2 09-498 57223 Kreuztal

Herzlich willkommen bei der Diakonie in Südwestfalen

 

 

 

Die Diakonie in Südwestfalen in knapp 120 Sekunden.

Bei uns sind Sie richtig. Suchen Sie ein Krankenhaus? Ein Seniorenheim? Oder möchten Sie mehr über unsere ambulante Pflege erfahren? Die Diakonie in Südwestfalen steht Ihnen mit mehr als 3000 Mitarbeitern in über 100 Einrichtungen zur Verfügung. Tag und Nacht. Einen Überblick über uns als Partner für lebenslange Beziehungen bietet Ihnen auch unser Imagefilm (links). Unsere Einrichtungen finden Sie hier

 

Im Notfall schneller

und sicherer behandeln     

  

 

 

Um lebensbedrohlich erkrankte Notfallpatienten noch besser und schneller zu behandeln, haben sich 30 Internisten, Anästhesisten und Chirurgen aus ganz Deutschland im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen bei Ultraschall-Kursleiter Dr. Armin Seibel, Facharzt für Anästhesiologie und Notfallmediziner, in einem zweitägigen Basiskurs zum Thema „Notfallsonographie“ fortgebildet. Dies ist ein Verfahren, bei dem Ärzte die Ultraschalldiagnostik als mobiles Verfahren nutzen, um lebensbedrohte Erkrankungen schnell und sicher vor Ort am Patientenbett diagnostizieren zu können. Außerdem hilft das bildgebende Verfahren, mit dem organisches Gewebe untersucht wird, Therapieentscheidungen rascher zu treffen. Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr
 

 

 

 

 

 

30 Ärzte haben sich in einem Notfallsonographie-Kurs am Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen fortgebildet und an einer computergesteuerten Simulator-Puppe geübt, wie ein Ultraschall in Notfallsituationen durchgeführt wird.

 

Kleines Organ

mit großer Macht    

  

 

 

„So klein und unscheinbar die Schilddrüse auch sein mag ─ sie bildet Hormone, ohne die wir nicht leben können“, sagte Dr. Andreas Müller, Chefarzt der Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, bei einem Vortrag im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen. Funktioniert das 20 Gramm leichte Organ unterhalb des Kehlkopfes nicht richtig, zeigen sich unspezifische Symptome: Betroffene fühlen sich unwohl, sind nervös, schlafen unruhig oder sind niedergeschlagen. Halten die Beschwerden mehrere Wochen an, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Anhand einer Blutanalyse kann er abklären, ob eine Schilddrüsenfehlfunktion ursächlich ist. Per Ultraschall kann zudem die Größe oder Struktur des Organs bestimmt werden.
„Gibt es Anhaltspunkte für bösartige Knoten in der Schilddrüse oder drücken sie auf die Speise- oder Luftröhre, muss über eine Operation nachgedacht werden", so der Chefarzt. Von Knoten ist die Rede, wenn in der Schilddrüse Areale entstehen, in denen sich die Zellen des Organs unkontrolliert vermehren und/oder vergrößern. Folglich können Probleme beim Schlucken, Heiserkeit, Räusperzwang oder ein Druckgefühl am Hals entstehen. Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr
 

 

 

 

 

 

Dr. Andreas Müller informierte im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen über Symptome, Diagnostik und Therapie bei Schilddrüsenkrankheiten.

 

Jung-Stilling:
Baumaßnahmen haben begonnen   

  

 

 

Mit Rodungsarbeiten an der Nordseite des Gebäudes haben die umfangreichen Baumaßnahmen am Ev. Jung-Stilling-Krankenhaus in Siegen begonnen. Den Auftakt bildet auf einer Fläche von rund 990 Quadratmetern der Bau des neuen Hybrid-OPs. Das neue Gebäude hält vier Etagen vor und reicht bis ins dritte Obergeschoss. Im Laufe der Woche wird dabei auch die kleine Metallbrücke zwischen Krankenhaus und Verwaltung entfernt. Die Gründungsarbeiten werden von der Firma Otto Quast vorgenommen. Auftragnehmer für den Modulbau des neuen Gebäudes ist die Firma ALHO Systembau aus Friesenhagen. Der rund 3,3 Millionen Euro teure Anbau soll bis Ende April fertiggestellt werden.
Mit dem Hybrid-OP, eine roboter-gesteuerte Angiographieanlage im OP, wird eine Technik eingeführt, die man ansonsten nur in Universitätskliniken findet. Durch die intraoperative Erfolgskontrolle werden Operationen im Bereich der Gefäß-, Unfall- und Neurochirurgie für die Patienten noch sicherer. Neben dem Hybrid-OP und der OP-Erweiterung werden zudem neue Funktionsbereiche für Chirurgie, Urologie und Radiologie geschaffen.
 

 

 

 

 

 

An der Nordseite des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen wird auf einer Fläche von rund 990 Quadratmetern für den neuen Hybrid-OP angebaut.

 

Implantate für

schmerzfreie Gelenke   

  

 

 

Vor rund 80 Ärzten, Physiotherapeuten und Krankenschwestern referierten drei leitende Chirurgen aus dem Diakonie Klinikum Bethesda in Freudenberg sowie ein Experte für Geriatrie vom Diakonie Klinikum Kredenbach beim 8. Freudenberger Gelenktag. Chirurgie im Alter und akute Verwirrtheitszustände von älter werdenden Menschen standen im Haus der Siegerländer Wirtschaft im Fokus.
Die Schulter ist das beweglichste Gelenk im Körper und kann, wenn es erkrankt oder verletzt ist, Betroffene im Alltag massiv einschränken. Im Alter kann oft ein Riss der Sehnengruppe entstehen, die im Normalfall das Schultergelenk zentriert und für dessen Mobilität sorgt. „Mediziner sprechen bei diesem Krankheitsbild von einer Ruptur der Rotatorenmanschette“, sagte Dr. Birgit Schulz, Oberärztin für Unfall- und orthopädische Chirurgie. Helfen konservative Therapien, wie Krankengymnastik oder Spritzen nicht, sollte zeitnah über eine Operation nachgedacht werden. Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr

 

 

 

 

 

Widmeten sich beim 8. Freudenberger Gelenktag der Chirurgie und Krankheiten im Alter: (von links) Die Chirurgen Dr. Markus Bolller, Dr. Birgit Schulz, Dr. Marius Passon, Geriater Dr. Markus Schmidt (hinten) und Verwaltungsleiter Markus Düsterweg. 

 

Bunter Tag für die Gesundheit

im MVZ Betzdorf-Kirchen  

  

 

 

Vollbesetzte Gesundheitsvorträge, viele Fragen zu richtiger Ernährung und medizinische Geräte im Dauereinsatz ─ beim 2. Betzdorfer Gesundheitsforum im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Betzdorf-Kirchen war das Interesse der zahlreichen Besucher groß. Sie nutzten kostenlose Gesundheitschecks, lauschten Fachvorträgen und stellten den Ärzten vor Ort all die Fragen, die ihnen auf der Seele brannten. Außerdem ließen sie sich von den Mitarbeitern durch die Räume der Allgemein-, Gefäß und Unfallchirurgie, Orthopädie, Gynäkologie, Psychiatrie, Anästhesie und Augenheilkunde führen. Bei belegten Brötchen, Kaffee und einer großen Auswahl an Kuchen kamen die Gäste untereinander ins Gespräch. Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr

 

 

 

 

 

Beim 2. Betzdorfer Gesundheitsforum im MVZ Betzdorf-Kirchen ließen sich die Besucher von der Medizinischen Fachangestellten Rafaela Beib über gesunde Ernährung beraten.

 

 

 

 

NEWS

Im Notfall schneller und sicherer...
Um lebensbedrohlich erkrankte Notfallpatienten noch besser und...
Artikel lesen

Darmkrebs – die heimliche Krankheit
Darmkrebs entwickelt sich oft schleichend und bleibt lange Zeit...
Artikel lesen

Kleines Organ mit großer Macht
„So klein und unscheinbar die Schilddrüse auch sein mag ─ sie...
Artikel lesen

Suppe, Lasagne und Co. für den guten...
Die katholische Frauengemeinschaft (kfd) St. Martinus in Wilnsdorf...
Artikel lesen

Implantate für schmerzfreie Gelenke
Vor rund 80 Ärzten, Physiotherapeuten und Krankenschwestern...
Artikel lesen

Haus Klotzbach freut sich über neues...
Arzt- und Reha-Termine wahrnehmen, einkaufen gehen oder Ausflüge...
Artikel lesen

Kindern und Jugendlichen ein Zuhause...
Wenn Kinder und Jugendliche von ihren Eltern vorübergehend oder...
Artikel lesen

Beschwerden nicht auf die leichte...
Tragen, heben, werfen ─ die Schulter ist unser...
Artikel lesen

Bunter Tag für die Gesundheit
Vollbesetzte Gesundheitsvorträge, viele Fragen zu richtiger...
Artikel lesen

Kinder überraschten Wohnungslose mit...
Eine Arbeitsgemeinschaft (AG) aus zehn Schülern der Realschule der...
Artikel lesen

Gefährliche Atemstillstände im Schlaf
Mehr als zwei Minuten die Luft anhalten – bei dem Versuch würden...
Artikel lesen

Neue Perspektiven auf den...
Der Darm kann als neuer Star in der medizinischen Forschung...
Artikel lesen

Wenn die Schilddrüse streikt
Ohne die Schilddrüse würde es im menschlichen Körper drunter und...
Artikel lesen

Vortrag über die Rechte...
Hilfe statt Zwang: Mit Sondergesetzen sollen psychisch erkrankte...
Artikel lesen

Angenehmerer Liegekomfort
Dank einer Spende des Fördervereins von 5439,72 Euro hat das Ev....
Artikel lesen

Herzensangelegenheit: Risiken...
Unser wichtigster Muskel will gut gepflegt werden, denn wenn das...
Artikel lesen

Hämorrhoiden und Co. – Krankheiten...
Der After ist eine tabubehaftete Körperregion. Beschwerden wie...
Artikel lesen

Kompetent interkulturell tätig sein
Immer mehr Ehrenamtliche in Deutschland engagieren sich in der...
Artikel lesen

Moderne Ideen für zuverlässiges...
Freiwillig Engagierte leisten wertvolle Arbeit, stärken das...
Artikel lesen

Wenn Schnarchen krank macht
Nächtliche Schnarch-Konzerte mit lautstarken Sägegeräuschen können...
Artikel lesen

Das Leben von Menschen mit...
Das Leben von Menschen mit Behinderung einfacher und besser machen:...
Artikel lesen

Viele Informationen und Medizin...
Das Schlaganfall-Risiko testen, mit medizinischen Experten ins...
Artikel lesen

Kniebeschwerden – wissen was zu tun...
Kniebeschwerden können im Alltag stark belasten, wenn plötzlich ein...
Artikel lesen

Chirurgie im Bethesda Krankenhaus...
Wenn es um Leisten-, Nabel- oder andere Brüche von Eingeweiden,...
Artikel lesen

Diakonie würdigt Ehrenamt mit buntem...
Dankende Worte, gemeinsames Singen, gutes Essen und Siegerländer...
Artikel lesen

Notoperation mit fremder Prothese...
Vielleicht wäre Frank Henne bereits tot. Vielleicht hätte der...
Artikel lesen

Darmgesundheit stößt auf großes...
Volles Haus im Hüttensaal der Siegerlandhalle ─ rund 200...
Artikel lesen

Bunte Funktionswagen erleichtern...
Dank einer Spende von Krankenhaus-Förderverein und Sparkasse Siegen...
Artikel lesen

Diakonie-Präsident verleiht Goldenes...
Diakonie-Präsident Ulrich Lilie aus Berlin hat ehemalige...
Artikel lesen

Jung-Stilling-Tag: Besucher erlebten...
Durch das menschliche Gehirn spazieren, sein Geschick als Operateur...
Artikel lesen

50 Jahre „Stilling“ an der...
Die Krankenhaus-Cafeteria geschmackvoll dekoriert, auf den Tischen...
Artikel lesen

Alkohol am Arbeitsplatz: Wenn das...
„Wenn bei einem Menschen eine Alkoholsucht vermutet wird, sollte...
Artikel lesen

Humor, Historisches und Hübbelbummler
Zum Auftakt der Woche der Diakonie und des 50-jährigen Geburtstags...
Artikel lesen

Palliativnetz spendet 3000 Euro an...
Palliativnetz spendet 3000 Euro an Ev. Hospiz SiegerlandSiegen. Das...
Artikel lesen

Nervös oder träge durch kranke...
„Veränderungen der Schilddrüse sind meist auf Jodmangel oder...
Artikel lesen